Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung

Suchergebnis in allen Forschungsaktivitäten des Projektträgers

Zurück zum Suchergebnis

Titel: Erfassung und Dokumentation genetischer Ressourcen der Grauerle (Alnus incana), Grünerle (Alnus viridis) und Traubenkirsche (Prunus padus) in Deutschland
Beschreibung (dt.): Wildwachsende Waldbäume machen in Deutschland einen wesentlichen Bestandteil der biologischen Vielfalt aus. Die Erhaltung dieser forstgenetischen Ressourcen ist unverzichtbare Grundlage einer nachhaltigen multifunktionalen Forstwirtschaft. Wichtige Voraussetzung für die Erhaltung der forstgenetischen Ressourcen ist zunächst deren Erfassung. Erst wenn die vorhandenen genetischen Ressourcen bekannt und lokalisiert sind, können weiterführende Erhaltungsmaßnahmen durchgeführt werden. Für die Baumarten Grün-Erle (Alnus viridis), Grau-Erle (Alnus incana) und Trauben-Kirsche (Prunus padus) sollen erhaltungswürdige und erhaltungsdringliche Vorkommen über alle Wuchsgebiete Deutschlands erfasst, nach einheitlichen Kriterien phänotypisch und genotypisch charakterisiert, bewertet und zentral dokumentiert werden. Die Ergebnisse sollen eine geeignete Grundlage für die Auswahl von Generhaltungsobjekten und für die Durchführung von Erhaltungsmaßnahmen bilden. Über die Zuordnung als potenzielles Generhaltungsobjekt entscheiden die Populationsgröße, die demografische Struktur der Population, die Vitalität, die Verjüngungsfreudigkeit und ggf. die genetische Vielfalt der Population. Es sollen die im Rahmen der bereits abgeschlossenen Erhebungsprojekte zur Schwarz-Pappel und zu den heimischen Ulmenarten entwickelten Erfassungs- und Bewertungsmethoden zur Anwendung kommen.
Laufzeit: Beginn: 14.10.2009 / Ende: 31.03.2013
Ausf. Einrichtung: Landesbetrieb Forst Brandenburg - Landeskompetenzzentrum Forst Eberswalde (LFE), Eberswalde
Themenfelder: Biologische Vielfalt, biological diversity
Förderprogramme: Erhebungen
Schlagworte: Monitoring, Wald- u. Forstwirtschaft, forestry, Umwelt- und Naturschutz, environment and nature protection, Wildpflanzen, wild plants, Herkunft, provenance, Forstgenetische Ressourcen, forest genetic resources, Forstgenetik, forest genetics
Förderkennzeichen: 2809BE004
Dokument zum Download: Traubenkirsche-Abschlussbericht.pdf (9,9 MB) Grauerle-Abschlussbericht.pdf (8,5 MB) Kurzfassung-Gruenerle-Grauerle-Traubenkirsche.pdf (61,8 KB) Gruenerle-Abschlussbericht.pdf (4,2 MB)
Kontakt: Benutzen Sie unser Kontaktformular
oder E-Mail an
projekttraeger-agrarforschung@ble.de