Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung

Suche in den Vorhaben des Programms zur Innovationsförderung

Zurück zum Suchergebnis

Titel: Verbundprojekt: Schaffung eines Systems zum automatisierten Reduktions-Produktmonitoring für Zucker, Fette und Salz in Fertigprodukten im Rahmen der Nationalen Reduktions- und Innovationsstrategie (RePro) - Teilprojekt A
Titel (englisch): Collaborative project: Development of a system for automated reduction-product monitoring for sugar, fats and salt in finished products as part of the National Reduction and Innovation Strategy (RePro) - subproject A
Beschreibung (dt.): Ziel des RePro-Projekts ist die Schaffung eines Systems zum automatisierten Reduktions-Produktmonitoring für Zucker, Fette und Salz in Fertigprodukten im Rahmen der Nationalen Reduktions- und Innovationsstrategie (NRI). Durch das Zusammenspiel verschiedener System-Komponenten wird RePro Veränderungen der Produktdaten von industriell erzeugten Lebensmitteln automatisiert auffinden, mittels Künstlicher Intelligenz (KI) auswerten und visuell verständlich aufbereiten. Im Vordergrund steht für alle Produktgruppen und –untergruppen ein Vergleich von Nährstoffdaten (insbesondere Zucker, Fette und Salz) und deren Veränderung im Zeitverlauf. Im Rahmen der NRI kommt dem Produktmonitoring, also dem Erfassen und Auswerten der Nährstoffgehalte von Fertigprodukten, eine zentrale Bedeutung zu. Mit diesem Produktmonitoring ist im Rahmen der NRI das Max Rubner-Institut (MRI) betraut, welches bereits in den Vorjahren Erhebungen von Nährstoffdaten einzelner Produktgruppen durchgeführt hat. Die Methodik dieser Untersuchungen beruht auf zugekauften Daten und eigenständig durchgeführten Erhebungen, welche sehr aufwändig und zeitintensiv sind. Im Projektverlauf soll ein Vergleich der vom MRI im Rahmen des während der Entwicklungsphase von RePro weiterlaufenden Produktmonitorings erhobenen Daten mit den Daten des RePro Systems durchgeführt werden. Grundlage hierfür ist eine harmonisierte Vorgehensweise, insbesondere in Bezug auf die Differenzierung von Produktgruppen in Untergruppen und auf die Definition von 'Kinderlebensmitteln'. Für Lebensmittel, die z.B. von der Optik der Verpackung oder von Werbemaßnahmen her speziell an Kinder gerichtet sind, sollen nach vom MRI definierten Kriterien spezielle Such- und Auswerteverfahren im System implementiert werden. Damit trägt RePro maßgeblich zum Erfolg und zur Akzeptanz der Nationalen Reduktions- und Innovationsstrategie für Zucker, Fette und Salz in Fertigprodukten bei.
Beschreibung (engl.): The aim of the RePro project is to create a system for automated reduction-product monitoring for sugar, fats and salt in finished products within the framework of the National Reduction and Innovation Strategy (NRI). Through the interaction of different system components, RePro will automatically detect changes in the product data of industrially produced food, evaluate them using Artificial Intelligence (AI) and process them in a visually understandable way. For all product groups and subgroups, the focus is on a comparison of nutritional data (especially sugar, fats and salt) and their changes over time. Product monitoring, i.e. the recording and evaluation of the nutrient values of finished products, is of central importance within the NRI. The Max Rubner Institute (MRI) is entrusted with this product monitoring within the NRI. In previous years, the MRI has already conducted surveys of nutrient data of individual product groups. The methodology of these studies is based on purchased data and independently conducted surveys, which are very complex and time consuming. During this project the data collected by the MRI in the course of the product monitoring, which will continue during the development phase of RePro, will we compared with the data of the RePro system. The basis for this is a harmonised approach, especially with regard to the differentiation of product groups into subgroups and the definition of 'children's food'. Special search and evaluation procedures are to be implemented in the system for foods that are specifically aimed at children, e.g. in terms of the appearance of the packaging or advertising measures, according to criteria defined by the MRI. In this way, RePro is making a significant contribution to the success and acceptance of the National Reduction and Innovation Strategy for sugar, fats and salt in finished products.
Laufzeit: Beginn: 01.10.2020 / Ende: 30.09.2023
Ausf. Einrichtung: snoopmedia GmbH, Bonn
Themenfelder: Humanernährung, human nutrition
Förderprogramme: Programm zur Innovationsförderung des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft
Schlagworte: Kennzeichnung, Labelling, Digitalisierung, Digitale Welt, digital world, Ernährung, nutrition, Datenmanagement, data management, Künstliche Intelligenz, AI Artificial Intelligence, Verbraucherinformation, consumer information, Gesundheitlicher Verbraucherschutz, health-related consumer protection, Nährstoffe, nutrients, Lebensmittelanalytik, food analysis, Ernährungsinformation / Empfehlung, nutritional information / recommendation
Förderkennzeichen: 281A607A19
Dokument zum Download: Kein Dokument vorhanden!
Kontakt: Benutzen Sie unser Kontaktformular
oder E-Mail an
innovation@ble.de

Suche in allen Vorhaben des Projektträgers

Such-Tipps:

Stichwortsuche:

Mehrere Begriffe werden automatisch verknüpft. Auch Wortbestandteile werden in folgenden Datenfeldern gesucht:

Projekttiteln und Beschreibungen (in deutsch, englisch, französich), Förderkennzeichen, Schlagworten und Zielländern.

Die folgenden Beispiele veranschaulichen einige Such-Strings, die boolesche Volltextoperatoren verwenden:

Weizen Stroh

Findet Datensätze, die mindestens eines der beiden Wörter enthalten.

+Weizen +Züchtung

Findet Datensätze, die beide Wörter enthalten.

Weizen +Sorte

Findet Datensätze, die das Wort "Weizen" enthalten, stuft aber solche Datensätze höher ein, die auch "Sorte" enthalten.

+Weizen -Gerste

Findet Datensätze, die das Wort "Weizen", aber nicht das Wort "Gerste" enthalten.

Weizen*

Findet Datensätze, die Wörter wie "Weizen", "Weizenmehl", "Weizenbier" oder "Weizenanbau" enthalten.

"Kleegras und Grünland"

Findet Datensätze, die die exakte Phrase "Kleegras und Grünland" enthalten. Dies wäre etwa "Stickstoffkreisläufe in Kleegras und Grünland", nicht aber "Stickstoffkreisläufe in Kleegras oder Grünland".

Beachten Sie, dass die (")-Anführungszeichen, die die Phrase umschließen, Operatorzeichen sind, die der Trennung der Phrase dienen. Es handelt sich hierbei nicht um Anführungszeichen, die den Such-String selbst umfassen.