Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung

Projekte in den Förderprogrammen des BMEL, betreut durch den Projektträger BLE (ptble)

Ergebnis der Suche

Zurück zum Suchergebnis

Titel: Ökonomische, ökologische und Tierwohlaspekte der Weidehaltung von Hochleistungskühen
Beschreibung (dt.): 1. Vorhabenziel Dieses Projekt zielt darauf ab, die Wirtschaftlichkeit der Grünlandnutzung durch Weidehaltung für Milchkühe in den Bundesländern Brandenburg und Niedersachsen mit einem interdisziplinären Forschungsansatz zu untersuchen. Diese Vergleichsregionen spiegeln verschiedene Betriebsgrößenstrukturen sowie unterschiedliche klimatische Bedingungen wider. Bei Hochleis-tungsherden mit mehr als 8 000 kg Milch je Kuh und Jahr kann der grundfutterbezogene Energiebedarf durch alleinige Weidehaltung in den Sommermonaten nicht gedeckt werden. Weiterhin ist die Weidehaltung mit einem höheren Arbeitsaufwand verbunden und es kommen Unsicher-heiten durch mögliche Infektionen auf der Weide (z.B. Schmallenberg-Virus) hinzu. Hier stellt sich die Frage, ob sich Hochleistungsherden und Weidehaltung ausschließen, obwohl ihre Vor-teile auf der Hand liegen (gesundheitsfördernd, tiergerecht). 2. Arbeitsplanung Im Rahmen eines interdisziplinären Forschungsansatzes sollen neue Ergebnisse zur Effizienz des Weideganges für Milchkühe erarbeitet und hieraus Empfehlungen für die Politik wie beispiels-weise die gezielte Anreizsetzung im Rahmen der 2. Säule der Europäischen Agrarpolitik abgelei-tet werden. Für das Projekt wird eine Dauer von 36 Monaten angesetzt, so dass drei Versuchsjahren zur Verfügung stehen. Der Wissenstransfer wird über relevante praxisnahe Medien gestaltet; zudem wird ein Netzwerk etabliert, in welchem ein Austausch mit Verbänden und Betrieben stattfindet.
Laufzeit: Beginn: 01.12.2013 / Ende: 30.09.2017
Ausf. Einrichtung: Humboldt-Universität zu Berlin - Landwirtschaftlich-Gärtnerische Fakultät, Berlin
Themenfelder: Tierhaltung, animal husbandry
Förderprogramme: Bundesprogramm ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft
Schlagworte: Haltungsverfahren/Haltungstechnik, husbandry techniques, Grünland, grassland, Milch, milk, Tierernährung, animal nutrition, Rinder, cattle, Futtermittel, animal feed, Gräser, grasses, Tierschutz, Tierwohl, animal welfare
Förderkennzeichen: 2812NA009
Dokument zum Download: Abschlussbericht_12NA009.pdf (6,6 MB)

Kontakt:

Benutzen Sie unser Kontaktformular
oder E-Mail an
boeln@ble.de

Erweiterte Suche

Hier gibt es die Möglichkeit, nach Stichworten, Themenfeldern, Projektstatus, Förderprogrammen, Laufzeiten und Einrichtungen zu suchen:

Erweiterte Suche.