Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung

Projekte in den Förderprogrammen des BMEL, betreut durch den Projektträger BLE (ptble)

Ergebnis der Suche

Zurück zum Suchergebnis

Titel: Erarbeitung von Basisdaten zur Prognose der Populationsdynamik und des Befallsrisikos an Obst und Wein durch die Kirschessigfliege (Drosophila suzukii) - Teilprojekt 1
Titel (englisch): Development of basic data for prediction of population dynamics and risk of attack of spotted wing drosophila (Drosophila suzukii) on fruit and grape
Beschreibung (dt.): Hauptziel ist, den Entwicklungszyklus der Kirschessigfliege (Ei bis adultes Fliege) und das Zusammenspiel der wichtigsten meteorologischen Einflussfaktoren (Temperatur, rel. Luftfeuchtigkeit, Niederschlag, Windgeschwindigkeit usw.) sowie den Einfluss des Habitats mit Pflanzen, die Nahrung bieten sowie Wirtspflanzen/-früchte zur Reproduktion auf die Biologie und das Verhalten zu beschreiben bzw. funktional zu erfassen. Diese Untersuchungen sollen der Erstellung eines Modells zur Beschreibung der Populationsdynamik und des Befallsrisikos an den Früchten möglicher Wirtspflanzen dienen. Die Ergebnisse sind sowohl für den ökologischen als auch für den konventionellen Obst- und Weinbau von Bedeutung. Anhand von phänologischen Modellen, die die Reifung der Früchte der potentiellen Wirtspflanzen prognostizieren, soll die Attraktivität der Wirtsfrüchte anhand ihres Reifegrades (Farbe, Oberflächenbeschaffenheit, Zuckergehalt, pH-Wert etc.) beschrieben werden. Über die Dauer der Fruchtentwicklung, ausgehend von ihrem attraktiven Stadium bis zur Abreife, kann in Kombination mit einem populationsdynamischen Modell die Anzahl Generationen von D. suzukii je Wirtspflanze berechnet werden. Daraus kann ein Vermehrungsfaktor je Wirtspflanzenpassage und somit ein Risikofaktor für den Befall der nächstreifen Fruchtart je Vegetationsperiode ermittelt werden. Beginnend mit dem ersten Vermehrungszyklus im Frühjahr, d.h. nach dem Erscheinen der weiblichen Fliegen aus dem Winterlager, wird der Populationsaufbau über die in der Region vorhandenen weiteren Wirtsfrüchte bis zum Ende der Vegetationsperiode beschrieben.
Beschreibung (engl.): The main objective is to describe the development cycle of the spotted wind drosophila Drosophila suzukii from egg to adult flies. The influence of the main meteorological factors (temperature, rel. humidity, precipitation, wind speed, etc.) as well as the influence on reproductive biology and behavior affected by the habitat plants, host plants and fruits should be investigated and described functional. These studies are intended to create a model for describing the population dynamics and the infection risk of the fruits and potential host plants. The results are both for organic and for conventional orchards and vineyards of importance On the basis of phenological models that predict the ripening of the fruits of potential host plants, the attractiveness of host fruits has to be described in terms of degree of ripeness (color, surface quality, sugar content, pH, etc.). By a dynamic population model the number of generations of D. suzukii can be calculated in combination with the duration of fruit development, starting from its attractive stage to maturation for each host plant. Per growing season a multiplication factor will be determined per host plants passage and therefore a risk factor for the infection of the next ripe crop. After the appearance of the female flies from winter habitat as start point for the first cycle of propagation in the spring the population development per region depending on appearance of host fruit will be is described until the end of the growing season.
Laufzeit: Beginn: 01.01.2016 / Ende: 30.04.2021
Ausf. Einrichtung: Zentralstelle der Länder für EDV-gestützte Entscheidungshilfen und Programme im Pflanzenschutz, Bad Kreuznach
Themenfelder: Pflanzenschutz, Pflanzengesundheit, crop protection, plant health
Förderprogramme: Entscheidungshilfebedarf
Schlagworte: Tierische Schaderreger, animal pathogens, Steinobst, stone fruit, Prognose, forecast, Nachhaltigkeit, sustainability, Gartenbau, horticulture, Beerenobst, berry fruit, Pflanzenbau, crop production, Diagnostik, diagnostics, Rebe, vine, Obstbau, fruit production
Stichpunkte: Im Verbund mit 2815HS020 (Teilprojekt 2) sowie 2815HS021 (Teilprojek 3)
Förderkennzeichen: 2815HS013
Dokument zum Download: Kein Dokument vorhanden!
Kontakt: Benutzen Sie unser Kontaktformular
oder E-Mail an
projekttraeger-agrarforschung@ble.de

Erweiterte Suche

Hier gibt es die Möglichkeit, nach Stichworten, Themenfeldern, Projektstatus, Förderprogrammen, Laufzeiten und Einrichtungen zu suchen:

Erweiterte Suche.