Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung

Netzwerk Leitbetriebe Pflanzenbau

Bundesweite Markterkundung zur Gewinnung von Betrieben für ein "Netzwerk Leitbetriebe Pflanzenbau" im Rahmen der Ackerbaustrategie

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) wird ein bundesweites "Netzwerk Leitbetriebe Pflanzenbau" einrichten. Um das Potential der Betriebe, die sich am Netzwerk beteiligen wollen, zu ermitteln, führt die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) für das BMEL eine bundesweite Markterkundung durch.

Das Netzwerk dient der Umsetzung der Ackerbaustrategie 2035 des BMEL (www.bmel.de\DE\\themen\landwirtschaft\pflanzenbau\ackerbau\ackerbaustrategie.html).

Betriebe mit Interesse an einer Tätigkeit als Leitbetrieb Pflanzenbau können sich bis 31. Mai 2021 bewerben. Mit dem Ausfüllen des nachfolgenden Fragebogens (Anlage 1) übermitteln Sie uns einen Teil Ihrer Daten für Ihre Interessenbekundung als Mitglied im Netzwerk. Die Voraussetzungen für Ihre Teilnahme und alle weiteren Bewerbungsunterlagen (Anlage 2 Eigenerklärung und Anlage 3 Einwilligungserklärung zur Datenverwendung) sind hier zu finden: (Bekanntmachung zur Markterkundung für das "Netzwerk Leitbetriebe Pflanzenbau" (PDF, 294 KB, Nicht barrierefrei)).

Wir bitten Sie, die Anlagen 2 und 3 auszufüllen, zu unterzeichnen und an die unten angegebene Anschrift oder E-Mail zu übermitteln.

Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung, Referat 324,
Stichwort: Markterkundung "Netzwerk Leitbetriebe Pflanzenbau"
Postanschrift: 53168 Bonn
oder
Lieferadresse: Deichmanns Aue 29, 53179 Bonn
E-Mail: Leitbetriebe-Pflanzenbau@ble.de oder PROJEKTTRAEGER-AGRARFORSCHUNG@ble.de

Auskünfte erteilen wir unter den oben angegebenen E-Mail-Adressen oder telefonisch unter: 0228 6845-3829 oder die Durchwahlen -3554 oder -3274.

Leitbetriebe Pflanzenbau

  • Eingeben
  • Überprüfen
  • Abschluss

Betriebsdaten:

Weitere Betriebseigenschaften und Standort

sofern bekannt oder gemäß Geoportal JKI (online abrufbar unter: http://geoportal.julius-kuehn.de/#/map/public/5e1f07a8e9208e35a71e24ac )

    Anbauspektrum im Ackerbau

    Im folgenden bitte entprechenden Zahlen eingeben.

    Ackerbauliche Maßnahmen, die auf dem Betrieb umgesetzt werden

    Bitte wählen Sie ggf. durch Ankreuzen das für Ihren Betrieb Zutreffende aus. Sie können weitere ackerbauliche Maßnahmen oder Beispiele ergänzen.

    Boden, Bodenbearbeitung / Aussaat Bodenfruchtbarkeit

    Bodenbearbeitung / Aussaat

    Ganzjährig hoher Bodenbedeckungsgrad durch Kulturpflanzen, Zwischenfrüchte und organische Reststoffe (Stroh, Zwischenfruchtreste)

    Düngung

    bedarfsgerechte Düngung

    Kulturpflanzenvielfalt und Biodiversität

    Pflanzenschutz

    Vermarktung

    Information und Kommunikation

    (Kontakte, Vernetzung und Zusammenarbeit zu/mit anderen Personen oder Gruppen, Nutzung von Informationsangeboten)